Wandern und Erleben Allgäu e.V.

Unser Motto: "aktiv unterwegs - Erlebnisse teilen - fit sein"

Jede(r) ist herzlich willkommen und darf bei uns mitwandern! Und wer öfter mitwandern und Vereins-Mitglied werden will, lädt sich einfach das Beitrittsformular herunter.

Wanderprogramm 2020

Das Allgäu neu entdecken ...

Zum 5-jährigen Vereinsjubiläum werden über 50 Touren angeboten, die von „leicht bis anspruchsvoll“ über das ganze Jahr und über das gesamte Allgäu verteilt stattfinden.

Ausgebildete DWV-Wanderführer® leiten die Touren und vermitteln unterwegs viel Wissenswertes.

Nähere Infos zu den Wanderungen gibt es im Wanderprogramm 2020.

... "Wir freuen uns auf Dich!" ...

Vereins-Nachrichten 2020

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image

Über dem Alpsee

14. Februar 2020: Schneeschuh-Tour bei Missen (9 Km)

Nicht jedes Navi weiß, wo Missen ist. Doch nachdem diese Frage geklärt war, startete eine Handvoll unerschrockener Abenteurer in die Wildnis rund um das Stixner Joch. Über Bäche und durch Tobel zogen wir unsere Spur durch den frisch gefallenen Schnee. Die Siedelalpe und die Pfarralpe haben im Winter leider geschlossen, aber die Jugetalpe erwies sich mal wieder als Geheimtipp zum Aufwärmen und Einkehren. "Schlachtplatte" oder Kirschkuchen? Da fiel jedem die Entscheidung leicht und mit vollem Bauch schafften wir locker den Rückweg. Der Winter ist noch nicht vorbei! Da geht noch 'was!

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image

Im Himmelreich

9. Februar 2020: Schneeschuh-Tour bei Pfronten (10 Km)

Bei strahlend blauem Himmel marschierten wir frohen Mutes mit unseren "neuen Schneeschuhen" von Pfronten-Heitlern rund um den Kienberg. Vorbei an alten Wiesenstadeln führte uns Manuela durch den Bergwald über´s Himmelreich zur Bärenmoosalm. Bei 22 C genossen wir auf der Terrasse das Bergpanorama, unseren Proviant sowie die "Beeren-Bären". Frisch gestärkt ging es zum gemütlichen Einkehrschwung in die Fallmühle. Nach gutem Essen und nettem Hoigarten traten wir die Rückfahrt an.

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image

Saisonstart 2020

31. Januar 2020: Wanderung bei Diepolz (6 Km)

Endlich ist die Winterpause vorbei, doch bei frühlingshaften Temperaturen konnten wir die Schneeschuhe gleich im Auto lassen. So starteten wir auf grünen Wiesen, aber weiter oben versanken wir bis zu den Knien im Schnee. Die Sonne kam heraus und vom Hauchenbergturm hatten wir einen tollen Rundumblick. Wieder zurück in Diepolz wurden wir im "Drei-Käse-Hoch" sehr freundlich empfangen und mit liebevoll zubereitetem Essen verwöhnt. Was für ein schöner Auftakt in die neue Wandersaison ...

Frühere Nachrichten aus: 2019 I 2018 Ι 2017 Ι 2016 Ι 2015