Wandern und Erleben Allgäu e.V.

Datenschutz

Informationen zum Datenschutz (Europäische Datenschutz-Grundverordnung DSGVO)

Wir möchten Dich darüber informieren, dass alle personenbezogenen Daten nur auf den EDV-Systemen des Kassiers und des Schriftführers von Wandern und Erleben Allgäu e.V. gespeichert und für Verwaltungszwecke des Vereins verarbeitet und genutzt werden. Dies geschieht mit Daten aus der Beitrittserklärung und bei Kontaktaufnahme mit dem Verein per E-Mail oder Kontaktformular.

Wir versichern, Deine personenbezogenen Daten wie z.B. Deine Kontaktdaten vertraulich zu behandeln und nicht an Stellen außerhalb des Vereins weiterzugeben. Hiervon sind die Daten von Vorstandsmitgliedern, Fachwarten und Wanderführern ausgenommen, deren Kontaktdaten zur Erfüllung der satzungsgemäßen Aufgaben innerhalb der Verbandsstrukturen an den Deutschen Wanderverband (DWV), den Landeswanderverband Bayern für die interne Kommunikation weitergegeben werden können.

Du kannst jederzeit schriftlich Auskunft über die bezüglich Deiner Person gespeicherten Daten erhalten und Korrektur verlangen, soweit die bei Wandern und Erleben Allgäu e.V. gespeicherten Daten nicht richtig sind. Wenn die gespeicherten Daten für die Abwicklung der Verwaltungsprozesse nicht erforderlich sind, kannst Du auch eine Löschung Deiner personenbezogenen Daten verlangen. Zudem hast Du das Recht, Dich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Wandern und Erleben Allgäu e.V. versendet regelmäßig einen Newsletter und weitere vereinsbezogene Informationen. Möchtest Du die Zustellung nicht, kannst Du dem Versand jederzeit schriftlich widersprechen. Deine E-Mailadresse wird dann aus dem Verteiler gelöscht.

Nach einer Beendigung der Mitgliedschaft werden Deine personenbezogenen Daten gelöscht. Hiervon sind die Daten ehemaliger Vorstandsmitglieder, Fachwarte und Mitglieder mit Ehrungen ausgeschlossen, die weiterhin elektronisch archiviert werden.

Bei Veranstaltungen des Vereins wird auch häufig fotografiert und eine Auswahl von Fotos, meist Gruppenfotos ohne Namensnennung, für die Veröffentlichung auf unserer Website oder für Pressemitteilungen verwendet. Falls Du nicht möchtest, dass Fotos von Dir gemacht werden, dann sage dieses einfach den Fotografierenden. Sollte dennoch versehentlich ein Foto auf unserer Website eingestellt worden sein, dann wird dieses nach einer kurzen Mitteilung von Dir so schnell wie möglich von uns wieder gelöscht.




Datenschutzerklärung Website

Diese Erklärung klärt Nutzer dieser Website über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf. Grundlage hierfür sind die Europäische Datenschutz-Grundverordnung DSGVO und das Telemediengesetz (TMG).

Wir nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die Nutzung dieser Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich, so dass vom Betreiber der Website durch deren Nutzung auch keine personengebunden Daten gespeichert werden. Nur wenn Du über unser Kontaktformular oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnimmst, werden Dein Name und Deine E-Mailadresse als Kontaktdaten gespeichert.

Allerdings werden aus technischen Gründen vom Webspace-Provider auch folgende Zugriffsdaten/ Server-Logfiles protokolliert: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Diese Protokolldaten werden statistisch ausgewertet, um den Betrieb und die Sicherheit zu optimieren. Eine nachträgliche Überprüfung dieser Daten kann erfolgen, wenn bei konkreten Anhaltspunkten der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Verwendung besteht.

Analyse-Tools: Diese Website benutzt Google Analytics für die Analyse und statistische Auswertung der Website-Besuche. Hierfür werden sogenannte "Cookies" verwendet. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden zur Auswertung über die Websiteaktivitäten an die Server der Analyse-Anbieter übertragen und dort gespeichert. Sie dienen dazu, Angebote nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die Analyse-Anbieter werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser Software sperren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du dich mit der Bearbeitung der über Dich erhobenen Daten durch die Analyse Anbieter in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Diese Website nutzt aktuelle Verschlüsselungstechnik (https), um Daten sicher zu übertragen. Die Übertragung von Daten im Internet kann jedoch Sicherheitslücken aufweisen. Ein vollständiger Schutz von übermittelten Daten ist vor dem Zugriff durch Dritte leider nicht möglich.