Wandern und Erleben Allgäu e.V.

Frühere Meldungen aus: 2018 Ι 2017 Ι 2016 Ι 2015

2015

▶ Erste Vereinswanderung

15. Nov. 2015:
Kemptner Wald - Runde


Der "Dengelstein", ein riesiger Findling im Kemptner Wald, und die Ruine "Schönberg" waren das Ziel der ersten gemeinsamen Wanderung.

▶ Infoabend in Kempten

12. Nov. 2015:
Ehrung von Karl Stiefenhofer durch Katrin Hatt und Diethelm Döll


Auf einer Infoveranstaltung in Kempten stellte der Vorstand den Verein, seine Ziele und das Wanderprogramm für 2016 vor. Anschließend erhielt Karl Stiefenhofer, Erster Vorsitzender des Heimatbundes Allgäu, eine Ehrenmitglieds-Urkunde.

▶ Vereinsgründung

19. Juli 2015:
"Ein Grund zum Feiern ..."


Nach sorgfältiger Vorbereitung fand im Hotel Pfeiffermühle bei Wertach die Gründungsversammlung statt. Zügig konnten die Vereinssatzung verabschiedet und der Vorstand gewählt werden.

▶ Vorgeschichte

2012 bis 2015:
"Es rührt sich was im Allgäu!"


Zur Vorbereitung des Deutschen Wandertags 2013 in Oberstdorf beginnt der Heimatbund Allgäu mit der Ausbildung von DWV-Wanderführern® für das Allgäu. Bei mehreren Wanderführer-Treffen werden Weiterbildungen organisiert, die Wimpelwanderung 2014 von Oberstdorf nach Bad Harzburg geplant und letztlich die Notwendigkeit erkannt, einen eigenen Wanderverein zu gründen.

...